Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

Below the Surface/ unter der Oberfläche

2014, book-object, collage, photographs, different papers, wax, on old photo-album

video, 2014, 3:28 min

 

 

A surface is the exterior boundary of an object. A surface covers, protects and hides secrets. A book has a surface, too: a cover, which protects the paper sheets and therefore the content. Since the invention of the photo camera it became a tradition in the Western culture to keep the collective memories in albums and in so doing to document one's own origin. It was handed from generation to generation.

 

I buy old family albums at the flea market, which seem to become worthless. I dissolve the collective memory of a family just to create a new, general one. In my work „Below the surface” I invite the beholder to throw his voyeureristic glance at an unknown photo album. Page by page, layer by layer the viewer immerses deeper below the surface of a cryptic tale - a tale, which is identified by the viewer's associations.

 

 

 

Eine Oberfläche ist die Seite eines  Körpers, die nach außen weist. Eine Oberfläche bedeckt, schützt und birgt Geheimnisse. Auch ein Buch hat eine Oberfläche: einen Umschlag, der die Papierseiten darin schützt und den Inhalt bewahrt. In der westlichen Kultur war es seit der Erfindung des Fotoapparates zur Tradition geworden, das kollektive Gedächtnis einer Familie in einem Fotoalbum zu archivieren und damit die eigene Herkunft zu dokumentiert. Es wurde von Generation zu Generation weitergegeben.
 
Ich kaufe auf Flohmärkten alte Familienalben, die offensichtlich nicht mehr gebraucht werden. Ich löse das kollektive Gedächtnis einer Familie auf, um ein neues, allgemeingülltiges zu schaffen. Seite für Seite, Schicht für Schicht dringt der Betrachter tiefer ein in eine kryptische Erzählung, deren Inhalt durch Assoziationen bestimmt wird.
 
 
 
 
 
 
Open Art 2015, Krämaren Galerie Örebro/SE