Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

perpetuum mobile 02

2016, 2:29 min, animation

 

 

 

Human life is determined by patterns. This conclusion is pointed to the thesis, that we all are a part of a system or machinery, which consists of individuals, who function according to patterns. If one part is failing, it is replaced with another working element – a principle, which keeps a system in permanent movement. In this work I assembled single images to a stop-motion animation. The photographs, which show  three dancing persons, follow a certain pattern and generate a kind of dance.

 

Dancer: Silvana Lemm, Therese Madeleine Thonfors, Natalie Farkas

 

 

___

 

 

Dies ist die dritte Arbeit über “Muster”. Die Erkenntnis, dass menschliches Leben von Mustern bestimmt wird, wird auf die These zugespitzt, dass wir alle Teil eines Systems oder einer Maschinerie sind, die aus nach Mustern funktionierenden Individuen besteht. Fällt ein Teil aus, wird es durch ein anderes, ebenso funktionierendes Teil ersetzt - ein Prinzip, das ein System in ständiger Bewegung hält.
 
In dieser Arbeit habe ich einzelne Bilder zu einer Stop-Motion-Animation zusammengesetzt. Die Fotografien, die drei tanzende Personen zeigen, sind nach einem bestimmten Muster angeordnet, sodass sie eine Art Tanz erzeugen.